Download Spiesberger, Karl - Runenmagie PDF

TitleSpiesberger, Karl - Runenmagie
File Size2.7 MB
Total Pages284
Table of Contents
                            Cover
Vorwort zur zweiten Auflage
RUNEN-KUNDE
	1. Wiederentdecker des Runengeheimnisses
	2. Herkunft der Runen
	3. Runen und Tarot
	4. Runen-Kräfte
DIE ACHTZEHN RUNEN DES FUTHORK
	
		Die Rune UR
		Die Rune THORN
		Die Rune OTHIL
		Die Rune Os
		Die Rune RIT
		Die Rune KA
		Die Rune HAGAL
		Die Rune NOT
		Die Rune IS
		Die Rune AR
		Die Rune SIG
		Die Rune TYR
		Die Rune BAR
		Die Rune LAF
		Die Rune MAN
		Die Rune YR
		Die Rune EH
		Die Rune GIBOR
RUNENPRAXIS
	Runen -Yoga
		1. Runen-Stellungen (Asanas)
		2. Runen-Griffe (Mudras)
		3. Runengymnastik und Yoga-Atem (Pranayam)
		4. Aufnahme kosmischer und tellurischer Ströme
		5. Runenströme und automagnetische Praxis
		6. Runen-Meditation
		7. Runen-Mantras (Mantra-Yoga)
		8. Heilrunen
		9. Runenmacht - Gedankenkraft - Erfolgsmagie
		10. Übungshinweise
Runen-Magie
	I. Runenschutz - Runenbann - Runenrufung
		1. Runenschlagen
		2. Runen-Schutzkreis
		3. Runenformeln
		4. Rufung kosmischer Intelligenzen
		5. Einleitendes und abschließendes Ritual
	II. Runenzahl und Kabbala
	III. Kult-Utensilien
		Mantel
		Stab
		Dolch
	IV. Runenpendeln
	V. Runentalismane - Runenglyphen
		1. Runenstäbe - Runenritzen
		2. Kult der Runenritzung
		3. Binderunen
		Runenglyphen
			1. Spiralige Verbindung einzelner Runen
			2. Spiralglyphe der Futhorkreihe
			3. Glyphe, entwickelt aus dem Saturnquadrat
			Herstellungsweise
			Farbenentsprechung
	VI. Runenkulte
		1. Binderunen-Asanas
		2. Runen-Tanz
		3. Runen-Rituale
		Rituale mit einzelnen Runen
		Rituale mit kombinierten Runenkräften
			Steigerung des magischen Influxus
			Magnetisieren als Runen-Kulthandlung
			Odmagnetische Kultpraktik
			Ritual der Notwende
			Ritual des Erfolges
			Ritual erfolgzeitigenden Schaffens
RUNEN-MYSTIK
	1. Zurück zum Ursprung - Ziel jeder Mystik
		Ritual der Einswerdung mit der Urkraft
		Ritual der Initiation
		Ritual der Vollendung
	2. Geschlechtsmysterien
		Das Wissen um die Zwillingsseele
		Magische Rufung des „DU“
	Die gnostische Lehre vom Weibprinzip
		Die gnostisch-sakrale Ehe
		Ritual der Gnostischen Ehe
RUNEN-MANTIK
	1. Loswerfen mit Runenstäben
		Die Orakel-Handlung
	2. Kartomantische Praxis
		Druidische Methode
		Dodona-Methode
		Methode von Stonehenge
		Legen mit den 18  Heilsrunen und ihren negativen Spiegelungen
	3. Die Bedeutung der Runen in der Mantik
Studienhinweise
AUS KLANG
Literaturhinweise
	Berichtigung und Ergänzung zur zweiten Auflage
                        

Similer Documents